Tel. 0800 - 100 29 59
Fax 0800 - 100 39 69

Kompetente Leistungen & innovative Services im Gesundheitsdienst und in der Gesundheitsvorsorge. Für Arbeitsmediziner, Werkärzte, Betriebsärzte, Reisemediziner, Tropenmediziner, Gelbfieber-Impfstellen, Öffentlichen Gesundheitsdienst, Arbeitsmedizinische Dienste und Institutionen.

Die GPK informiert

Emergex gibt Zulassung zur Einleitung
einer klinischen Phase-I-Studie mit seinem COVID-19-Impfstoffkandidaten der nächsten Generation bekannt

Das britische Biotech-Unternehmen Emergex, das mit der Entwicklung von zu 100 % synthetischen T-Zell-Priming-Impfstoffen die weltweit größten Bedrohungen durch Infektionskrankheiten bekämpft, gibt heute bekannt, dass es die erforderlichen behördlichen Genehmigungen erhalten, um eine klinische Phase-I-Studie zur Bewertung der Sicherheit und Verträglichkeit seines Impfstoffkandidaten gegen SARS-CoV-2, das Virus, das COVID-19 verursacht, einzuleiten.

Die Phase-I-Studie ist eine doppelblinde, randomisierte und komparatorkontrollierte Studie an zwei Gruppen von 13 Freiwilligen mit hohen und niedrigen Dosen. Neben der Bereitstellung von Sicherheits- und Verträglichkeitsdaten werden frühe Daten zu CD8+ T-Zell-vermittelten Immunantworten als Surrogat des Schutzes gegen COVID-19 bereitgestellt. Die Studie wird von Professor Blaise Genton, Principal Investigator, vom Center for Primary Care and Public Health der Universität Lausanne, Schweiz, durchgeführt. Der erste Patient wird voraussichtlich Anfang Januar 2022 seine erste Dosis des Emergex-Impfstoffkandidaten erhalten...