Tel. 0800 - 100 29 59
Fax 0800 - 100 39 69

Kompetente Leistungen & innovative Services im Gesundheitsdienst und in der Gesundheitsvorsorge. Für Arbeitsmediziner, Werkärzte, Betriebsärzte, Reisemediziner, Tropenmediziner, Gelbfieber-Impfstellen, Öffentlichen Gesundheitsdienst, Arbeitsmedizinische Dienste und Institutionen.

Die GPK informiert

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Karlsruhe

Arbeitsmediziner / Betriebsmediziner / Regional Health Manager Europe North (m/w/d)

idealerweise in Vollzeit

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Die Position beinhaltet die arbeitsmedizinische Betreuung des Werkes Karlsruhe sowie weitere Zusatzfunktionen.

Unser Auftraggeber ist einer der größten Reifenhersteller der Welt. Das 1889 in Frankreich gegründete Unternehmen ist seit 1906 mit einer eigenen Vertriebsgesellschaft in Deutschland vertreten und produziert seit 1931 Reifen im Werk Karlsruhe. Hier sind auch die Vertriebszentrale und die Verwaltungsbereiche für Deutschland, Österreich und die Schweiz angesiedelt. Mit den Werken in Bamberg, Bad Kreuznach, Homburg und Trier ist das Unternehmen einer der größten Reifenhersteller Deutschlands.

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • Vielfältige arbeitsmedizinische Aufgabenstellungen in einem Produktionsunternehmen
  • Gestaltungsspielraum und autarkes Arbeiten als alleiniger Betriebsarzt am Standort
  • Möglichkeit zur Aufbauarbeit im Rahmen eines teilweise neu zu schaffenden Gesundheits-Netzwerkes
  • Spannende Kombination aus arbeitsmedizinischen sowie koordinativ-steuernden Tätigkeiten im internationalen Kontext

Diese Dinge packen Sie an:

Als Betriebsärztin/Betriebsarzt gewährleisten Sie die arbeitsmedizinische Versorgung am Standort Karlsruhe sowie weiteren Standorten (z. B. Frankfurt) in Deutschland. Dabei legen Sie viel Wert auf die Umsetzung von zukunftsorientierten innovativen Ansätze im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Zudem sind Sie als „Regional Health Manager“ verantwortlich für die Umsetzung der Gruppenpolitik zu den Themen Gesundheit, Sicherheit und Lebensqualität am Arbeitsplatz in der Region Nordeuropa (DACH + UK + Nordics).

  • Arbeitsmedizinische Betreuung der Beschäftigten nach § 3 Arbeitssicherheitsgesetz
  • Durchführung der betriebsärztlichen Sprechstunde als auch erforderlicher Notfallbehandlungen. Dies beinhaltet auch Notfalleinsätze auf dem Werksgelände
  • Umsetzung von zukunftsorientierten und innovativen Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement und in der Projektarbeit (z. B. zum Thema Beschäftigungs-fähigkeit)
  • Ansprechpartner für das betriebliche Eingliederungsmanagement
  • Beratung der betrieblichen Führungskräfte in allen Gesundheitsfragen (Safety Health Environment)
  • Entwicklung, Durchführung und Bilanzierung von Präventions- und Gesundheitsförderungs-programmen
  • Koordination des Betriebsärzte Netzwerks in Nordeuropa
  • Ansprechpartner sein für Direktoren, Organisationen und operative Ausschüsse innerhalb des Zuständigkeitsbereichs

Damit punkten Sie:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und darüber hinaus Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin bzw. Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Idealerweise Fachkundenachweis Rettungsdienst oder die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Sicher in der Ausübung der üblichen internistischen Funktionsdiagnostik
  • Erfahrungen in der Psychosomatik und/oder der Suchtmedizin sowie in der Reisemedizin
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen und sehr gute kommunikative Fähigkeiten auf allen Hierarchieebenen
  • Sicheres Auftreten in Gremien und vor Gruppen
  • Bereitschaft zu tageweisen Dienstreisen (ca. 25 %)
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Frau Nadja Seligmann
Neuer Wall 50
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: nadja.seligmann@docatwork.de
www.docatwork.de