Tel. 0800 - 100 29 59
Fax 0800 - 100 39 69

Kompetente Leistungen & innovative Services im Gesundheitsdienst und in der Gesundheitsvorsorge. Für Arbeitsmediziner, Werkärzte, Betriebsärzte, Reisemediziner, Tropenmediziner, Gelbfieber-Impfstellen, Öffentlichen Gesundheitsdienst, Arbeitsmedizinische Dienste und Institutionen.

Stellenanzeigen

Sie suchen einen Betriebs-, Arbeitsmediziner oder med. Fachpersonal?

Dann senden Sie Ihr Stellenangebot an webmaster@gpk.de.
Wir veröffentlichen gerne Ihre Anzeige unter dem Vorbehalt der Prüfung. Zur Aktualität der Stellenangebote, sowie für die Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Stellenanzeigen übernehmen wir keinerlei Gewähr. Des weiteren gelten die Bestimmungen des Disclaimer / Haftungsausschluss im Impressum.

——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Stellenanzeige Werkarztzentrum Westfalen-Mitte e.V. Standorte Arnsberg, Kamen, Hamm, Lippstadt

Ärztliche Leitung Arbeitsmedizin (m/w/d)

Wir leben und arbeiten wo andere Menschen Urlaub machen und das schon seit fast 50 Jahren.

Als überbetrieblicher arbeitsmedizinischer Dienst betreuen wir mehr als 400 Betriebe aus verschiedenen Branchen.

Sie möchten als Ärztliche Leitung Ihre Ideen verwirklichen und neue Impulse in einem Ärzte-Team von 12 Ärzten und 15 medizinischen Fachangestellten setzen, dann freuen wir uns, Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Die Stelle als ärztliche Leitung umfasst ein breit gefächertes Tätigkeitsfeld. Sie betreuen einige unserer Mitgliedsbetriebe von einem festen Standort aus. Ihr Schwerpunkt liegt in der ärztlichen Leitung und medizinischen Koordination aller 4 Standorte. Regelmäßige Ärztemeetings, Personal- und Ressourcenplanung der ärztlichen Kollegen sowie die Einarbeitung neuer ärztlicher Kollegen gehören zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil:

Sie sind erfahrene/r Fachärztin/Facharzt der Arbeitsmedizin. Darüber hinaus haben Sie Spaß an der Organisation und Gestaltung eines vielfältigen Aufgabengebietes. Sie haben Freude daran unseren Mitgliedsfirmen in allen Belangen der Arbeitsmedizin beratend zur Seite zu stehen.

Wir bieten Ihnen:

Auf Sie wartet ein motiviertes, qualifiziertes Team, bestehend aus derzeit 12 ärztlichen Kolleginnen/Kollegen, medizinisches Assistenzpersonal, ein sicherheitstechnisches Team von 3 Mitarbeitern, sowie eine Kollegin im Bereich BGM. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sind selbstverständlich für uns.

Kontakt:

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Geschäftsführerin Frau Kerstin Wittenburg-Radix, unter der Telefonnummer: 0171 8100142 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an E-Mail: kerstin.wittenburg- radix@werkarztzentrum.de senden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage auf www.werkarztzentrum.de

Stellenausschreibung im Ingenieurbüro Rainer Siebert, Standort Mahlsdorf und Prenzlauer Berg sowie Unternehmen in Berlin/Brandenburg

Facharzt für Arbeitsmedizin /Betriebsarzt (m/w/d)

ab sofort, unbefristet, in Teil-/Vollzeit

Mit Engagement und Innovation für den Gesundheitsschutz beteiligen wir uns seit über 30 Jahren mit Antworten auf die Fragen unserer Zeit. Dafür suchen wir aufgeschlossene Menschen, die Mut haben Präventionsstrategien für kleine und mittelständische Unternehmen zu entwickeln und umzusetzen.

Ihre Aufgaben:

Beratung und Unterstützung der Führungskräfte bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben im Arbeits- und Gesundheitsschutz

  • Präventionsarbeit im Rahmen des ASiG
  • Durchführung von Arbeitsplatzbegehungen,
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen,
  • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen
  • Umsetzung der DGUV V2 mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung im Arbeitsalltag
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Ingenieuren der Arbeitssicherheit und Psychologen

Ihr Profil:

  • Facharzt/-ärztin für Arbeitsmedizin oder Betriebsmediziner/-in
  • Sicherer Umgang mit MS Office und ggf. mit einer arbeitsmedizinischen Software
  • Präsentationssicherheit
  • Kooperationsfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit, Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B (alt: FS 3)

Weitere Informationen:

Wir freuen uns auch über Bewerbungen behinderter/ schwerbehinderter Menschen, die bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Wir bieten Ihnen u.a. eine attraktive Arbeitszeitgestaltung im Tagesdienst ohne Wochenendtätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per e-mail oder per Post. Nur vollständige Bewerbungsunterlagen bestehend aus einem Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnissen können im weiteren Auswahlverfahren berücksichtig werden.

Rückfragen und Bewerbungen an:

Ansprechpartnerin: Frau Siebert +49 (30) 50 10 72 35

E-Mail: personal@irs-berlin.de

Ingenieurbüro Rainer Siebert Inhaberin Andrea Siebert

Überbetrieblicher sicherheitstechnischer – und arbeitsmedizinischer Dienst

Geschäftsstelle Berlin, Landsberger Straße 246, 12623 Berlin

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Berlin

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin/Praxisleitung

zum 01.01.2021

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Unser Auftraggeber ist ein deutscher, weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde. Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.

Das Leistungsspektrum des Betriebsärztlichen Dienstes umfasst die Beratung und Unterstützung interner Kunden in allen Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes und der betrieblichen Gesundheitsförderung. Diese Leistungen werden von einem Team aus hochqualifizierten Ärzten, Ärztinnen und Assistenten erbracht.

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • attraktive Vergütung
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sicherheit eines deutschen Großkonzerns
  • Unterstützung für die persönliche Fortbildung und berufliche Weiterqualifikation

Diese Dinge packen Sie an:

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung der Beschäftigten in allen arbeitsmedizinisch relevanten Themen
  • Untersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen Vorgaben, insbesondere Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Personalärztliche Untersuchungen und Gutachtenerstellung
  • Arbeitsmedizinische Begutachtung im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung und Rehabilitation sowie des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen, Arbeitsplatzbegehungen, Teilnahme an ASA-Sitzungen
  • Mitwirkung im Arbeitskreis Gesundheit
  • Moderation von gesundheitsbezogenen Seminaren
  • Planung und Durchführung von Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Gesundheitsförderung
  • Übernahme der Praxisleitung und damit die Koordination und Planung in der Praxis ist gewünscht

Damit punkten Sie:

  • Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Sozialmedizin sowie Kenntnisse in der Reisemedizin
  • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern
  • entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationsstärke, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Lernbereitschaft
  • Freude am konstruktiven Teamwork

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Frau Manuela Brawand
Neuer Wall 50
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: manuela.brawand@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Hannover

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin

zum 01.04.2021

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Unser Auftraggeber ist ein deutscher, weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde. Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.

Das Leistungsspektrum des Betriebsärztlichen Dienstes umfasst die Beratung und Unterstützung interner Kunden in allen Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes und der betrieblichen Gesundheitsförderung. Diese Leistungen werden von einem Team aus hochqualifizierten Ärzten, Ärztinnen und Assistenten erbracht.

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • attraktive Vergütung
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sicherheit eines deutschen Großkonzerns
  • Unterstützung für die persönliche Fortbildung und berufliche Weiterqualifikation

Diese Dinge packen Sie an:

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung der Beschäftigten in allen arbeitsmedizinisch relevanten Themen
  • Untersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen Vorgaben, insbesondere Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Personalärztliche Untersuchungen und Gutachtenerstellung
  • Arbeitsmedizinische Begutachtung im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung und Rehabilitation sowie des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen, Arbeitsplatzbegehungen, Teilnahme an ASA-Sitzungen
  • Mitwirkung im Arbeitskreis Gesundheit
  • Moderation von gesundheitsbezogenen Seminaren
  • Planung und Durchführung von Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Gesundheitsförderung
  • Übernahme der Weiterbildungsermächtigung

Damit punkten Sie:

  • Fachärztin (m/w/d) für Arbeitsmedizin
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Sozialmedizin sowie Kenntnisse in der Reisemedizin
  • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern
  • entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationsstärke, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Lernbereitschaft
  • Freude am konstruktiven Teamwork

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Frau Manuela Brawand
Neuer Wall 50
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: manuela.brawand@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Bremen

Facharzt (m/w/d) oder Weiterbildungsassistenten (m/w/d) für Arbeitsmedizin

idealerweise in Vollzeit

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Unser Auftraggeber ist ein deutscher, weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde. Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.

Das Leistungsspektrum des Betriebsärztlichen Dienstes umfasst die Beratung und Unterstützung interner Kunden in allen Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes und der betrieblichen Gesundheitsförderung. Diese Leistungen werden von einem Team aus hochqualifizierten Ärzten, Ärztinnen und Assistenten erbracht.

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • attraktive Vergütung (auch schon in der Weiterbildungszeit)
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sicherheit eines deutschen Großkonzerns
  • Unterstützung für die persönliche Fortbildung und berufliche Weiterqualifikation

Diese Dinge packen Sie an:

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung der Beschäftigten in allen arbeitsmedizinisch relevanten Themen
  • Untersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen Vorgaben, insbesondere Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Personalärztliche Untersuchungen und Gutachtenerstellung
  • Arbeitsmedizinische Begutachtung im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung und Rehabilitation sowie des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen, Arbeitsplatzbegehungen, Teilnahme an ASA-Sitzungen
  • Mitwirkung im Arbeitskreis Gesundheit
  • Moderation von gesundheitsbezogenen Seminaren
  • Planung und Durchführung von Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Gesundheitsförderung

Damit punkten Sie:

  • Fachärztin (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Fachärztin (m/w/d) für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Betriebsarzt (m/w/d)
  • Kenntnisse in MS Office
  • Sie sind kommunikationsfreudig und zugewandt
  • Sie haben Freude am Umgang mit unterschiedlichen Personengruppen
  • Sie unterstützen gerne Menschen im Umgang mit der eigenen Gesundheit
  • Sie haben ein sicheres Urteilsvermögen und Verantwortungsbewusstsein

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Frau Nadja Seligmann
Neuer Wall 50
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: nadja.seligmann@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenausschreibung Universitätsklinikum Tübingen

Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Ärztin/Arzt zur Weiterbildung im Gebiet Arbeitsmedizin bzw. für die Zusatzweiterbildung Betriebsmedizin (w/m/d)

Kennziffer 10680
ab sofort in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von bis zu 85 %.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Aussicht auf Verlängerung.

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden.

Eingebunden in unser betriebsärztliches Team werden Sie an der betriebsärztlichen Betreuung verschiedener Einrichtungen und Firmen mitwirken sowie arbeitsmedizinische Vorsorgen und Untersuchungen durchführen. Im Vordergrund der sehr interessanten und vielfältigen betriebsärztlichen und arbeitsmedizinischen Tätigkeit steht die umfassende betriebsärztliche Betreuung der Universität Tübingen. Daneben arbeiten Sie mit in der arbeits- und sozialmedizinischen Begutachtung, im Konsilwesen für das Universitätsklinikum Tübingen und zuweisender Kliniken und Praxen. Die Mitwirkung an der studentischen Lehre im Team des Instituts ist Bestandteil der Tätigkeit. Bei Interesse können Sie an wissenschaftlichen Studien des Instituts mitwirken. Weitere Einzelheiten zu den Schwerpunkten des Instituts und dem Tätigkeitsspektrum der Ambulanz finden Sie unter: www.medizin.uni-tuebingen.de/go/arbeitsmedizin/

Sie sind Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Ärztin/Arzt und interessieren sich für eine präventivmedizinische Tätigkeit. Für die Weiterbildung sind Erfahrungen in einem Fach der unmittelbaren Patientenversorgung wünschenswert, aber nicht Bedingung. Sie sollten eine sehr gute Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen in Verbindung mit einer hohen Sozialkompetenz besitzen. Gute Kenntnisse in der deutschen und englischen Sprache sowie Erfahrung und sicherer Umgang mit Computern (Microsoft Office) werden vorausgesetzt. Des Weiteren sind zeitliche Flexibilität, Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Großraum Tübingen erforderlich.

Bei elektronischen Bewerbungsunterlagen bitten wir um Dateianhänge ausschließlich im PDF-Format.

Wir bieten Vergütung nach TV-Ä (Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Universität Tübingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal an und fordert daher Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an

Frau Prof. Dr. med. Monika A. Rieger, Tel.: 07071 29-82083
E-Mail: arbeitsmedizin@med.uni-tuebingen.de
Bewerbungsfrist: 15.11.2020

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 10680 an:

Universitätsklinikum Tübingen
Institut für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin und Versorgungsforschung
Frau Prof. Dr. med. Monika A. Rieger
Wilhelmstr. 27
72074 Tübingen
E-Mail: arbeitsmedizin@med.uni-tuebingen.de

Stellenanzeige Professor Dr. med. Thomas Weber, Standort Praxis in der Wilhelm Fresenius Klinik Wiesbaden

Kollegin/ einen Kollegen (m/w/d)

auf Honorarbasis oder zur (Teilzeit-) Anstellung

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen sind uns außerordentlich wichtig. Dieses Ziel verfolgen wir mit einem ganzheitlichen Ansatz in der täglichen Praxis. Scheinbare Gegensätze wie Körper und Seele, Vorbeugung und Heilung, Arbeit und Privatleben, gegenwärtige und zukünftige Gesundheit betrachten wir dabei als Ganzes.

Eine hohe Kompetenz sowohl auf den Kerngebieten der kurativen als auch der präventiven Medizin ist Grundlage unseres breiten und vernetzten Denkens in der Medizin und bei Gesundheitsthemen wie der Gesundheitsförderung. Zentrale Elemente unserer Arbeit sind die möglichst frühzeitige Diagnostik und Therapie von Erkrankungen und ebenso die Stärkung der eigenen Widerstandskräfte sowie die Unterstützung bei der Eigenverantwortung für Ihre Gesundheit.

Wir sind eine attraktive, interdisziplinär ausgerichtete Gutachtenpraxis in Wiesbaden mit den Schwerpunkten Arbeitsmedizin und Sozialmedizin.

Wir suchen eine Kollegin/einen Kollegen (m/w/d) auf Honorarbasis oder zur (Teilzeit-) Anstellung.
Wir wünschen uns eine breite medizinische Kompetenz aus Fachgebieten wie Arbeitsmedizin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin und/oder Sozialmedizin.

Wir haben ein ausgezeichnetes Betriebsklima und bieten einen engen kollegialen Austausch.
Unsere Praxis mit einem angenehmen Ambiente befindet sich in einer sehr schönen Lage in Wiesbaden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an unten aufgeführte Adresse oder per E-Mail.

Ihr Kontakt

Prof.  Dr.  med. Thomas  Weber
Facharzt Innere Medizin, Facharzt Arbeitsmedizin
Praxis  in der  Wilhelm Fresenius Klinik
Aukammallee 39
65191 Wiesbaden
Telefon: 0611 98 82 72 82 und -83

E-Mail:  Weber@professor-weber-wiesbaden.de

Stellenanzeige Siemens AG, Standort Berlin

Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin

Anfrage-ID-Nr.: 223040
Organisation: Human Resources
Jobtyp: Vollzeit

Gestalte die Zukunft mit uns

Intelligente Netze, eHighways oder die Digitalisierung im industriellen Umfeld: Werde ein Teil von Siemens und entwickle in einem motivierten Team Lösungen für die zentralen Herausforderungen einer Gesellschaft im Wandel.

Menschen bei Siemens

Die softe Dimension der Digitalisierung – Coaching bereitet den Weg für starke Frauen

Digitalisierung bedeutet mehr als den Einsatz moderner Technologien. Sie steht auch für neues Denken, das einen Wandel nicht als vorgezeichneten Weg, sondern als eine Vielzahl von Möglichkeiten begreift. Erfahren Sie mehr

Job-Beschreibung

Aufgaben - Was Sie erwartet:

  • ein außerordentlich nettes kollegiales Team mit Ärzten und Assistenzkräften in einem modern ausgestatteten Medical Services mit Nutzung der elektronischen Patientenakte an einem großen Industriestandort in Berlin
  • Bestellung als Betriebsarzt/ärztin nach ASIG für eigene Betriebsteile
  • Arbeitsmedizinische Grund- und betriebsspezifische Betreuung gem. Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und Unfallverhütungsvorschrift DGUV V2, einschließlich Durchführung von Vorsorgen, Eignungsuntersuchungen, Arbeitsplatzbegehungen, Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und bei der Freigabe von Gefahrstoffen

Beratung des Arbeitgebers und der Arbeitnehmer in Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und Mitwirkung und gegebenenfalls Koordination von damit einhergehenden Aktivitäten:

  • Präventivmedizinische Leistungen (Gesundheitscheck, Impfberatungen, Reisemedizinische Beratung, Suchtmedizinische Beratung, etc.)
  • Ärztliche Betreuung der Ambulanz und Notfallversorgung
  • Unterstützung des Arbeitgebers bei der Organisation der Ersten-Hilfe
  • Mitwirken am Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Anwenden und Umsetzen eines innovativen Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM), Moderation von Arbeitskreisen Gesundheit, Ärztlicher Referent bei Gesundheits- und Führungskräfteseminaren
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Schnittstellenpartnern
  • Mitarbeit in internen Arbeitsgruppen

SIEMENS als Arbeitgeber  - Was wir Ihnen bieten:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiter-Aktien
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebskindergarten
  • Fitness-Studio intern
  • moderner Arbeitsplatz mit innovativen IT-Tools

Qualifikationen - Was Sie mitbringen:

Sie bringen idealerweise ein erfolgreich absolviertes Medizinstudium mit Anerkennung als Facharzt für Arbeitsmedizin, einschließlich Notfall- und Reisemedizin sowie Ermächtigung zur Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen mit

  • Pragmatische und proaktive Persönlichkeit
  • Besonders ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Kundenorientiertes, selbstbewusstes, zielgerichtetes Auftreten sowie vernetzte Denkweise bei Projektabwicklungen /-steuerung
  • Bereitschaft auch tageweise Außenstandorte anzufahren
  • Erfahrung in der arbeitsmedizinischen Betreuung von Industrie-Arbeitsplätzen

Sie bringen idealerweise ein erfolgreich absolviertes Medizinstudium mit Anerkennung als Facharzt für Arbeitsmedizin, einschließlich Notfall- und Reisemedizin sowie Ermächtigung zur Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen mit

  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • anwendungsbezogene IT-Kenntnisse (Microsoft Office, ggfs. Vorkenntnisse arbeitsmedizinischer Software z.B. ISIS)
  • Führerschein Klasse B (PKW)

Evtl. bestehen im Anschluss an die Befristung Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.

Stellenanzeige Werkarztzentrum Westfalen-Mitte e.V., Standorte Arnsberg, Kamen, Hamm, Lippstadt

Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d)

Arzt mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin (m/w/d)

Wir wandern im waldreichen Mittelgebirge,
wir klettern an Felsen,
wir radeln an der Ruhr entlang,
wir segeln auf unseren Stauseen,
wir leben, wo andere Urlaub machen
und das Beste ist:
wir dürfen hier auch arbeiten, in aufgeschlossenen Teams
mit abwechslungsreichen Aufgabengebieten.
 
Dazu suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen.

Auch Ärzte/Ärztinnen mit Interesse an der Weiterbildung im Fachgebiet Arbeitsmedizin sind uns willkommen. Die Weiterbildungsermächtigung für 36 Monate ist vorhanden.

Als überbetrieblicher arbeitsmedizinischer Dienst betreuen wir an 4 Standorten (Arnsberg, Kamen, Hamm, Lippstadt) ca. 440 Betriebe aus verschiedenen Branchen und in unterschiedlicher Größe.

Melden Sie sich gern ganz unverbindlich bei uns.

Werkarztzentrum Westfalen-Mitte e.V.

Kontakt:

E-Mail: dr.anja-silke.decker@werkarztzentrum.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Hamburg

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Betriebsmediziner (m/w/d)

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Unser Auftraggeber ist Hamburgs größtes und führendes Dienstleistungsunternehmen im Bereich Abfallwirtschaft und Reinigung. Mit über 3.000 Mitarbeitern operiert es als Full-Service-Anbieter im öffentlichen, gewerblichen und privaten Auftrag und ist in etwa 900.000 Haushalten für die Sammlung von Rest-, Bio- und Hausmüll verantwortlich.

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • Eine gute Perspektive in der Hansestadt Hamburg
  • Attraktive Bezahlung und Sozialleistungen
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Moderner Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eigene Kantinen und Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Ein gutes Betriebsklima und kollegiales Miteinander
  • Gestaltungsspielraum beim Einbringen neuer Ideen und die Möglichkeit, die Arbeit aktiv mitzugestalten

Diese Dinge packen Sie an:

Die herausfordernden Tätigkeiten der Beschäftigten erfordern einen sensiblen Umgang mit der eigenen Gesundheit und Arbeitsfähigkeit. Die Gesunderhaltung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für das Unternehmen oberste Priorität. Als Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements unterstützen Sie die Kolleginnen und Kollegen mit Informationen, Beratungen und Präventivmaßnahmen. Ob Gesundheitstage, Check-ups, Workshops oder andere attraktive Gesundheitsaktionen – bringen Sie Ihre Kreativität und Ideen mit ein.

Gemeinsam mit zwei Fachkollegen arbeiten Sie an zwei Standorten in Hamburg und sind zuständig für die betriebliche Notfallversorgung sowie die Erstbehandlung von akuten Erkrankungen. Weiterhin führen Sie arbeitsmedizinische Vorsorgen und Eignungsuntersuchungen durch und sind Ansprechpartnerin (m/w/d) in den offenen Sprechstunden zu sozialmedizinischen, ergonomischen und arbeitsplatzbezogenen Fragestellungen. Außerdem arbeiten Sie eng mit der Arbeitssicherheit und der psychosozialen Beratungsstelle des Unternehmens zusammen.

Damit punkten Sie:

  • Fachärztin (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Fachärztin (m/w/d) für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Betriebsarzt (m/w/d)
  • Kenntnisse in MS Office
  • Sie sind kommunikationsfreudig und zugewandt
  • Sie haben Freude am Umgang mit unterschiedlichen Personengruppen
  • Sie unterstützen gerne Menschen im Umgang mit der eigenen Gesundheit
  • Sie haben ein sicheres Urteilsvermögen und Verantwortungsbewusstsein

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Frau Nadja Seligmann
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: nadja.seligmann@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Potsdam

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder einen Facharzt (m/w/d) auf dem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin

in Vollzeit oder Teilzeit

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Unser Auftraggeber gehört zu den größten Arbeitgebern in der Metropolregion Berlin/Brandenburg und ist einer der größten medizinischen Schwerpunktversorger der Region.

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einen attraktiven Einstieg durch Einführungsveranstaltungen und persönliche Ansprechpartner
  • Zusätzliche weitreichende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Ein breites medizinisches Spektrum
  • Eine moderne und innovative Medizin
  • Weitere Sport- und Präventionsangebote

Diese Dinge packen Sie an:

  • zentraler Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter in allen Fragen des Gesundheits- und Arbeitsschutz der Klinikgruppe sowie für das Abstrichmanagement im Zusammenhang mit Covid-19
  • arbeitsmedizinische Betreuung aller Mitarbeitergruppen der Klinikgruppe
  • Durchführung von arbeitsmedizinischen Untersuchungen (z.B.Vorsorgeuntersuchungen) sowie Begutachtungen und Einsatzbeurteilungen
  • Mitwirkung beim Betrieblichen Wiedereingliederungsmanagement (BEM) sowie Projektarbeiten

Damit punkten Sie:

  • Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Facharztanerkennung in einem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Fachkenntnisse im Bereich Strahlenschutz sind vorteilhaft
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit viel Engagement
  • hohe soziale Kompetenz sowie Kommunikationsgeschick
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Frau Manuela Brawand
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: manuela.brawand@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Continental AG, Standort Hannover Vahrenwald

Werksarzt (m/w/divers)
JobID 141659BR

 

UNSER UNTERNEHMEN

Das Geschäftsfeld ContiTech entwickelt, produziert und vermarktet Produkte, Systeme sowie intelligente Komponenten aus Kautschuk, Kunststoff, Metall und Gewebe. Sie kommen im Bergbau, in der Agrarindustrie im Schienenverkehr, im Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilindustrie sowie weiteren zukunftsträchtigen Industrien zum Einsatz.

Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Aufgaben

In Ihrer Funktion als Werksarzt (m/w/divers) für unseren Standort Hannover Vahrenwald erwarten Sie folgende Aufgabenbereiche im Detail:

  • Tätigkeit als Werksarzt (m/w/divers) für die anvertrauten Verwaltungsstandorte und Betriebsstätten nach §3 AsiG für die Versorgung mit betriebsärztlicher Dienstleistung
  • Beratung und Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern am Standort in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention, u.a. bei reisemedizinischen Belangen
  • Unterstützung im BGM und bei der Einsatzfindung von Mitarbeitern mit Einschränkungen
  • Innovatives Gesundheitsmanagement mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung im Arbeitsprozess und im Rahmen von Fehlzeitenoptimierungsprojekten / AsiG
  • Regelmäßige Betriebsbegehungen und Mitwirken bei der Organisation der ersten Hilfe
  • Verantwortung für allgemeinärztliche Tätigkeiten in der Ambulanz, z.B. Erstversorgung von Unfällen & Notversorgungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, u.a. mit der Arbeitssicherheit, Personalabteilung, Betriebsrat, Betriebskrankenkasse, usw.
  • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen sowie Begutachtung zu speziellen Fragestellungen (auch im Zusammenwirken mit Personaldienstleistern)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin mit der zusätzlichen Facharztausbildung Arbeitsmedizin einschließlich der Qualifikation „Notfall- und Reisemedizin“
  • Weiterbildungsberechtigung für das Fach Arbeitsmedizin wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeitsmedizin (vorzugsweise chemische Industrie) erforderlich
  • Beherrschung der Richtlinien und Verordnungen im arbeitsmedizinischen Bereich
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Eigenmotivation und sozialer Kompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:  Frau Ursula Jaros

So starten Sie durch: Bewerben Sie sich mit unserem Onlinebewerbungsbogen unter www.continental-karriere.de

Stellenanzeige IBM, Standort Ehningen

Arzt/Ärztin für Arbeitsmedizin / Betriebsmedizin (m/w/d)

Introduction

Wir bei IBM haben schon seit langem verstanden, dass Investitionen in eine Kultur der Gesundheit und Sicherheit sich für unsere Mitarbeiter und unser Geschäft lohnen. Unsere Fähigkeit Kunden und die Gesellschaft erfolgreich zu unterstützen hängt auch von der Gesundheit und dem Well-Being unserer Mitarbeiter ab.

Heute sind Gesundheit und Sicherheit integrale Bestandteile der Unternehmensführung.Wir setzen dies konsequent durch unser Managementsystem (ISO 45 001) um. In Deutschland unterstützt ein Team von Betriebsärzten, Schwestern, Psychologen, Sicherheitsfachkräften und Gesundheitsmanagern unsere Mitarbeiter im Gesundheits- und Arbeitsschutz. Das Serviceangebot geht dabei weit über das gesetzlich geforderte Maß hinaus.

Your Role and Responsibilities

Wir suchen einen kompetenten, engagierten und kreativen Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d), der unser Team verstärkt um Innovation im betrieblichen Gesundheitsmanagement umzusetzten. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie Ansprechpartner für Mitarbeiter, Führungskräfte und Betriebsrat zu allen Themen der Arbeitsmedizin. Sie beraten Mitarbeiter wie Führungskräfte bei Arbeitsplatzproblemen und im Integrationsmanagement, führen Check-up-Untersuchungen und reisemedizinische Untersuchungen durch. Gemeinsam mit unseren internen und externen Kooperationspartnern sorgt Ihr kreatives Potential für den Erfolg innovativer betrieblicher Projekte und Maßnahme zum Gesundheitsschutz. Hierbei arbeiten Sie von Beginn an als Teil des globalen Corporate Health & Safety Teams mit Ihren internationalen Kollegen zusammen.

Sie sind bereits fertiger Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d) oder verfügen über die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin bzw. stehen kurz vor dem Abschluss der entsprechenden Qualifikation. Das Vorliegen einer weiteren Facharztqualifikation beispielsweise in Allgemeinmedizin, Innerer Medizin oder psychosomatischer Medizin/Psychotherapie oder eine Zusatzqualifikation in Psychotherapie wäre wünschenswert. Sie besitzen in jedem Falle fundierte klinische Kenntnisse sowie Kenntnisse im Umgang mit psychischen und psychosomatischen Krankheitsbildern. Idealerweise haben Sie promoviert.

Required Technical and Professional Expertise

  • Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d) oder Sie verfügen über die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Fundierte klinische Kenntnisse sowie Kenntnisse im Umgang mit psychischen und psychosomatischen Krankheitsbildern
  • Grundkenntnisse Notfallmedizin, Reisemedizin, Arbeitspsychologie und medizinisches Casemanagement
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft sich in internationale und interdizpilinäre Teams einzubringen
  • Ausgezeichnete Kommunikationfähigkeiten und diplomatisches Geschick
  • Gute Kenntnisse der gängigen IT-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse

Preferred Technical and Professional Expertise

  • Promotion
  • Weiteren Facharztqualifikation beispielsweise in Allgemeinmedizin, Innerer Medizin oder psychosomatischer Medizin/Psychotherapie oder eine Zusatzqualifikation in Psychotherapie wäre wünschenswert

About Business Unit

Das Team der IBM Corporate Headquarters (CHQ) repräsentiert eine Vielzahl von Funktionen wie Marketing, Finanzen, Recht, Betrieb, Personal und mehr. Alle arbeiten zusammen, um einige der komplexesten Probleme der Welt zu lösen, unseren Kunden zum Erfolg zu verhelfen und kollaborative Arbeitsumgebungen für IBMer aufzubauen.

Your Life @ IBM

Was ist für Sie wichtig auf der Suche nach Ihrer nächsten beruflichen Herausforderung? Wollen Sie mit Ihrer Arbeit die Welt verändern und suchen Sie einen spannenden Job, der Ihnen vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet? Sie suchen einen Arbeitgeber mit passenden Werten, wie Offenheit, Respekt und Vertrauen - wo jeder eine Stimme hat? In diesem Fall könnte IBM Ihre nächste berufliche Herausforderung sein.

About IBM

Unsere größte Erfindung sind die IBMer. Wir glauben daran, dass Fortschritt durch progressives Denken, Führen, Lenken und Handeln entsteht. IBMer glauben, dass Intelligenz, Verstand und Wissenschaft die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Lebensbedingungen aller verbessern. Uns unermüdlich neu erfindend sind wir seit 1911 der größte Technology und Consulting Arbeitgeber der Welt – mit 380.000 IBMern sind wir für unsere Kunden aus über 170 Ländern der Welt da.

Location Statement
For additional information about location requirements, please discuss with the recruiter following submission of your application.

Being You @ IBM
IBM is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, gender identity or expression, sexual orientation, national origin, genetics, disability, age, or veteran status. IBM is also committed to compliance with all fair employment practices regarding citizenship and immigration status.

 

Stellenanzeige the advisory network GmbH, Standort westliches Niedersachsen

Betriebsarzt (m/w/d) / Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d)

unbefristet, in Teilzeit oder Vollzeit

Unser Mandant

Bei unserem Auftraggeber handelt es sich um ein Arbeitsmedizinisches Zentrum, das als Partnerunternehmen einer regionalen Wirtschaftsvereinigung aktuell rund 230 Betriebe und Institutionen mit ca. 22.000 Arbeitnehmern (m/w/d) betreut.

So hat sich unser Mandant zum Ziel gesetzt, die Gesundheit der Arbeitnehmer in den Mitgliedsunternehmen zu schützen und in allen Fragen der Arbeitsmedizin und der Arbeitssicherheit zu unterstützen und zu beraten.

Ihre Aufgabe:

  • arbeitsmedizinische Betreuung festgelegter Kunden
  • Durchführung von Betriebsbegehungen und von arbeitsmedizinischen Vorsorgen
  • Unterstützung von Kunden unterschiedlicher Branchen bei präventivmedizinischen, ergonomischen sowie reisemedizinischen Fragestellungen

Ihr Profil:

  • Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin
  • bodenständiges Auftreten und Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Mitgliedsunternehmen

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • ausgewogene Work-Life Balance durch flexible Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • kollegiales und durch gegenseitigen Respekt geprägtes Umfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre persönliche Kontaktaufnahme, welche wir selbstverständlich streng vertraulich behandeln.

 

Ihr Kontakt:
the advisory network GmbH
Frau Inge Abernethy

Tel.: +49 (0) 228 / 336565-19
E-Mail: abernethy@adnewo.com

Stellenanzeige Kliniken Südostbayern AG, Standort Südostbayern

Facharzt (w/m/d) für Arbeitsmedizin
oder
Facharzt (w/m/d) Innere/Allgemeinmedizin mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin

in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Kliniken Südostbayern AG versorgt an den sechs Standorten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg jährlich über 160.000 stationäre und ambulante Patienten.

Mit 3.800 Mitarbeitern sind wir eines der größten Unternehmen in der Region.

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen ca. 4500 Mitarbeiter der Kliniken Südostbayern AG inkl. Altenheime, Kinderkrippe, Facharztpraxen etc.
  • Sie führen Eignungsuntersuchungen durch und leisten Arbeitsmedizinische Vorsorge beruflich strahlenexponierter Personen
  • Sie nehmen teil am Betrieblichen Eingliederungsmanagement, führen Belehrungen / Unterweisungen nach Gefahrstoffverordnung durch und unterweisen nach §43 Infektionsschutzgesetz
  • Sie beraten hinsichtlich empfohlener Impfungen, führen diese aus und leiten Dienstfähigkeitsuntersuchungen
  • Sie planen selbstständige Begehungen und führen diese durch

Ihr Profil:

  • Sie sind approbiert als Arzt mit abgeschlossener Facharztausbildung im Gebiet Arbeitsmedizin oder Facharzt Allgemeinmedizin/Innere mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Sie arbeiten gerne selbständig und schätzen Freiraum in Ihrer Arbeitsorganisation
  • Zur Betreuung unserer verschiedenen Standorte bringen Sie Führerschein Klasse B mit
  • Gute Office Anwenderkenntnisse erwünscht, Vertinex von Vorteil

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team aus zwei Betriebsärztinnen, einer Arbeitsmedizinischen Assistentin und einer Medizinischen Fachangestellten
  • Umsetzung von eigenen Ideen und Arbeit in einem innovativen Team
  • Praxisräumlichkeiten innerhalb des Klinikums Traunstein und aller Standorte
  • Dienstfahrzeuge für Außentermine
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teilnahme an Gefährdungsbeurteilungen mit betriebsinternen
  • Fachkräften für Arbeitssicherheit
  • Ein vielseitiges Aufgabenspektrum im Bereich Gesundheitswesen
  • Betriebliche Altersvorsorge und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Die Sicherheit eines in der Region verankerten Großunternehmens gepaart mit der Möglichkeit, Veränderungen proaktiv zu begleiten

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Weidlich, Telefon 0861 705 1545, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an unten aufgeführte Adresse oder per E-Mail (als PDF-Datei).

Ihr Kontakt
Kliniken Südostbayern AG
Personalabteilung
Cuno-Niggl-Straße 3
83278 Traunstein

E-Mail: bewerbung@kliniken-sob.de
www.kliniken-suedostbayern.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Tübingen

Oberärztin/-arzt als Leitung der Institutsambulanz (w/m/d)

Beschäftigungsumfang von mindestens 80%

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Unternehmen

Unser Auftraggeber ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin. Es bietet medizinische Leistungen auf höchstem Niveau und deckt das gesamte Spektrum moderner Medizin auch in Forschung und Lehre ab.

Am Institut für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin und Versorgungsforschung engagiert sich ein interdisziplinäres Team in Forschung, Lehre und arbeitsmedizinischen Dienstleistungen für die Gesundheit von Menschen im Erwerbsalter.

 

Die Aufgaben

Haben Sie Lust auf praktische betriebsärztliche Arbeit in einem universitären Umfeld?

Wollen Sie Ihre Freude an der praktischen Arbeitsmedizin an Weiterbildungsassistent*innen und Studierende weitergeben?

Als Leitung der Ambulanz entwickeln und verstetigen Sie arbeits- und sozialmedizinische Angebote des Instituts in der Region Tübingen, sind in die Lehr- und Fortbildungsangebote des Instituts eingebunden und beteiligen sich bei Interesse an Forschungsprojekten des Instituts.

Neben der umfassenden betriebsärztlichen Betreuung einschließlich Mitwirkung am Betrieblichen Gesundheitsmanagement verschiedener lokaler und regionaler Firmen und Institutionen übernehmen die Ärzt*innen der Institutsambulanz Konsile innerhalb des Universitätsklinikums, für externe Kliniken und Praxen. Die Mitwirkung an Studien des Instituts bietet die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifizierung.

Die Anforderungen

  • Gebietsbezeichnung Arbeitsmedizin
  • Erfahrung aus der betriebsärztlichen Betreuung
  • Freude an den Management-Aspekten einer Leitungsfunktion
  • Teamfähigkeit und eine sehr gute Auffassungsgabe
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung

Darüber hinaus wünscht sich unser Auftraggeber

  • Erfahrung in der Leitung von Teams
  • Erfahrung in der Anleitung von Weiterbildungsassistent*innen
  • Interesse an der Forschung zu praxisbezogenen Aspekten der Arbeitsmedizin

Das finden Sie bei unserem Auftraggeber

  • ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in der Arbeitsmedizin
  • zusätzliche Beteiligung an Lehre und/oder Forschung
  • ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten und Aufbauarbeit im Rahmen der arbeitsmedizinischen Betreuung
  • die Möglichkeit der Habilitation
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Offenheit für neue Ideen in einer dynamischen Arbeitsumgebung

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Frau Nadja Seligmann
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: nadja.seligmann@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Standorte Mainz und Neustadt

Gewerbeärztinnen / Gewerbeärzte (m/w/d)

ab sofort bzw. zum 01.09.2020, Teil- oder Vollzeit

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd ist eine obere Landesbehörde in Rhein-land-Pfalz. An unseren Standorten in Neustadt, Mainz, Kaiserslautern und Speyer arbeiten rund 520 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Zentrum unserer vielfältigen Aufgaben aus den Bereichen Gewerbeaufsicht, Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Bodenschutz sowie Raumordnung, Naturschutz und Bauwesen stehen der Mensch und die Umwelt. In diesen Aufgabenbereichen ermöglichen wir schnelle Verfahren und sachgerechte, nachhaltige Entscheidungen. Wir verantworten komplexe Genehmigungen oder begleiten diese als Fachbehörde.

Ihr Aufgabengebiet:

    • Begutachtung von Berufskrankheiten im Rahmen des Berufskrankheitenverfahrens
    • Aufsicht und Beratung zu Fragen des medizinischen Arbeitsschutzes in Betrieben
    • Beratung der Gewerbeaufsicht, der Fachministerien und von Betriebsärztinnen und Betriebsärzten in allen Fragen des medizinischen Arbeitsschutzes
    • Beratung zu medizinischen Fragen im Rahmen des Mutterschutzgesetzes und des Jugendarbeitsschutzgesetzes
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in Arbeitsschutzprojekten in Kooperation mit Unfallversicherungsträgern, Krankenkassen, Verbänden, Kammern, Sozialpart-nern und Mitarbeit in Fachgremien.

Weitere wichtige Arbeitsfelder sind die Bereiche Betriebliches Gesundheitsmanage-ment und Psychische Belastungen am Arbeitsplatz.

Ihr Profil:

  • Approbation als Ärztin oder Arzt, möglichst mit der Facharztbezeichnung Arbeitsmedizin oder der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • gute Kommunikations-, Team- und Organisationsfähigkeiten
  • selbständige Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft
  • Bereitschaft und körperliche Eignung zur Übernahme von Außendiensten
  • Englischkenntnisse
  • Pkw-Führerschein.

Unser Angebot:

  • eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit im Bereich der staatlichen Gewerbeaufsichtsverwaltung
  • eine bedarfsorientierte Einarbeitung und Fortbildung
  • sehr flexible Arbeitszeitregelungen
  • die Bereitstellung eines Telearbeitsplatzes
  • die Einstellung als Beschäftigte oder Beschäftigter in der Entgeltgruppe 14 bzw. 15 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Vorweggewährung von Erfahrungsstufen zum Ausgleich etwaiger finanzieller Einbußen wird individuell geprüft. Grundsätzlich ist auch eine Übernahme bzw. Beschäftigung im Beamtenverhältnis möglich.

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd strebt an, in allen Bereichen und für alle Positionen, in denen eine Unterrepräsentanz von Frauen besteht, diese abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeit erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch familienfreundliche Regelungen und Maßnahmen auf Grundlage der Selbstverpflichtung "DIE LANDESREGIERUNG - EIN FAMILIENFREUNDLICHER ARBEITGEBER".

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 16.08.2020 vorzugsweise per E-Mail und in einer PDF-Datei an personalmanagement@sgdsued.rlp.de oder an die nachfolgend genannte Postadresse.

Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd
-Personalmanagement-
Friedrich-Ebert-Str. 14
67433 Neustadt an der Weinstraße

Falls Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auf dem Postwege zukommen lassen, reichen Sie bitte nur Kopien ohne Bewerbungsmappe ein, da keine Rücksendung erfolgt. Die Unterlagen werden von uns nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsdaten löschen wir sechs Monate nach Abschluss des Be-
werbungsverfahrens.

Genauere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten innerhalb des Bewerbungsverfahrens finden sie auf unserer Internetseite unter folgendem Link https://sgdsued.rlp.de/fileadmin/sgdsued/Dokumente/Ausbildung/Informationen_fuer_Bewerberinnen_und_Bewerber.pdf.

Für Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Theilmann unter der Rufnummer 06321-992755 gerne zur Verfügung.

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Ansbach

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Facharzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt Arbeitsmedizin

unbefristet, idealerweise in Vollzeit

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Unser Auftraggeber ist ein Klinikverbund in der Region Ansbach. Für die Behandlung akutstationärer Patienten stehen insgesamt 670 Planbetten zur Verfügung. In den Hauptfachabteilungen und den Belegabteilungen sind rund 2.500 Mitarbeiter tätig, um jährlich 40.000 akutstationäre Patienten zu versorgen. Hinzu kommen mehrere tausend ambulante Operationen.

Die Aufgaben:

  • Arbeitsmedizinische Aufgaben nach dem Arbeitssicherheitsgesetz § 3 ASiG
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge nach ArbMedVV in der Zentralen Einrichtung für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit und bei den Kliniken vor Ort
  • Impf- und Reiseberatung
  • Eignungsuntersuchungen und arbeitsmedizinische Begutachtung
  • Kompetente Beratung bei Suchterkrankungen
  • Beratung und aktive Mitwirkung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement und bei stufenweiser Wiedereingliederung
  • Erstellung von medizinisch-präventiven Konzepten
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Die Anforderungen

  • Als „Arzt in Weiterbildung“ erfüllen sie alle Voraussetzungen gemäß den Anforderungen der Bayerischen Landesärztekammer
  • Ansonsten erwarten wir eine abgeschlossene Facharztweiterbildung „Arbeitsmedizin“ oder andere Facharztanerkennung und Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin sowie mehrjährige Erfahrung in der arbeitsmedizinischen Betreuung von Mitarbeitern
  • Idealerweise eine weitere Facharztanerkennung (z. B. Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Dermatologie)
  • Idealerweise Fachkunde für Strahlenschutz und/oder die Zusatzqualifikation Umweltmedizin/Suchtmedizin
  • Team- und Kommunikationskompetenz
  • Kooperationsfähigkeit und Freude am fachlichen Austausch mit anderen Experten
  • Zuverlässigkeit und effiziente Aufgabenerfüllung
  • Konsequente Dienstleistungsorientierung, Flexibilität und Eigeninitiative

Das Angebot an Sie

  • Anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht-, Bereitschafts- und Wochenenddienste
  • Kurze Wege im interdisziplinären Netzwerk
  • Förderung der persönlichen Weiterbildung
  • Außertarifliche Vergütung

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Herr Guido Lysk
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: guido.lysk@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Düsseldorf

Facharzt (m/w/d) oder Weiterbildungsassistenten (m/w/d) für Arbeitsmedizin

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Ihr neuer Arbeitgeber kann sich sehen lassen:

Unser Auftraggeber ist ein deutscher, weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde. Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.

Das Leistungsspektrum des Betriebsärztlichen Dienstes umfasst die Beratung und Unterstützung interner Kunden in allen Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes und der betrieblichen Gesundheitsförderung. Diese Leistungen werden von einem Team aus hochqualifizierten Ärzten, Ärztinnen und Assistenten erbracht.

Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • attraktive Vergütung (auch schon in der Weiterbildungszeit)
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sicherheit eines deutschen Großkonzerns
  • Unterstützung für die persönliche Fortbildung und berufliche Weiterqualifikation

Diese Dinge packen Sie an:

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung der Beschäftigten in allen arbeitsmedizinisch relevanten Themen
  • Untersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen Vorgaben, insbesondere Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Personalärztliche Untersuchungen und Gutachtenerstellung
  • Arbeitsmedizinische Begutachtung im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung und Rehabilitation sowie des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen, Arbeitsplatzbegehungen, Teilnahme an ASA-Sitzungen
  • Mitwirkung im Arbeitskreis Gesundheit
  • Moderation von gesundheitsbezogenen Seminaren
  • Planung und Durchführung von Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Gesundheitsförderung

Damit punkten Sie:

  • Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin, Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder andere Facharztqualifikation und geplante Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin (die fachlichen Voraussetzungen für die Weiterbildung bringen Sie mit)
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Sozialmedizin sowie Kenntnisse in der Reisemedizin
  • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern
  • entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationsstärke, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Lernbereitschaft
  • Freude am konstruktiven Teamwork

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH (BDU)
Frau Manuela Brawand
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: manuela.brawand@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Bielefeld

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Facharzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin

zum nächst möglichen Termin, unbefristet, idealerweise in Vollzeit

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Unternehmen

Unser Kunde ist ein spezialisierter Dienstleister für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit aus Ostwestfalen-Lippe. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Bielefeld und bietet Betreuung und Leistungen im Bereich Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit an.

Hierzu gehören allgemeine arbeitsmedizinische Beratung, Stellungnahmen der Einsatzfähigkeit, Untersuchungen nach der Fahrerlaubnisverordnung sowie arbeitsmedizinische Untersuchungen nach den BG-Grundsätzen vor Ort. Zusätzlich werden u. a. regelmäßige Betriebsbegehungen, Gefährdungsanalysen sowie Ausbildungen für Brandschutzbeauftragte etc. angeboten.

Das Angebot an Sie

  • Langfristige Perspektive in einem netten und aufgeschlossenen Team
  • Eine überdurchschnittlich gute Honorierung der Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten mit Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Kollegiales Teammiteinander in einem aufstrebenden Unternehmen
  • Entlastung durch MFAs
  • Unterstützung bei der Wohnungsbeschaffung und Organisation einer Kinderbetreuung

Die Aufgaben

  • Selbstständige Betreuung der Kunden
  • Mitwirken an Ausschusssitzungen zum Thema Arbeitssicherheit
  • Eigenständige Begehungen in Kundenbetrieben
  • Durchführung von Arbeitsmedizinischen Vorsorge-, Eignungs- und Einstellungsuntersuchungen
  • Beraten und unterstützen bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Planung und Durchführung von Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Gesundheitsförderung

Die Anforderungen

  • Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Freundliches und kundenorientiertes Auftreten
  • Persönliches Engagement und Gestaltungswillen
  • Arbeiten in einem hilfsbereiten Team sowie eigenverantwortliches Handeln
  • Führerscheinklasse B
  • Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen
  • Berufserfahrung im Bereich Arbeits- und Betriebsmedizin sowie Erfahrung in der Erstellung von arbeitsmedizinischen Gutachten ist von Vorteil

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH
Frau Manuela Brawand
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: manuela.brawand@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Kassel

Facharzt (m/w/d) oder Weiterbildungsassistent (m/w/d) für Arbeitsmedizin

unbefristet, idealerweise in Vollzeit

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Unternehmen

Unser Auftraggeber ist ein deutscher, weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde. Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.

Das Leistungsspektrum des Betriebsärztlichen Dienstes umfasst die Beratung und Unterstützung interner Kunden in allen Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes und der betrieblichen Gesundheitsförderung. Diese Leistungen werden von einem Team aus hochqualifizierten Ärzten, Ärztinnen und Assistenten erbracht.

Das Angebot an Sie

  • attraktive Vergütung (auch schon in der Weiterbildungszeit)
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sicherheit eines deutschen Großkonzerns
  • Unterstützung für die persönliche Fortbildung und berufliche Weiterqualifikation

Die Aufgaben

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung der Beschäftigten in allen arbeitsmedizinisch relevanten Themen
  • Untersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen Vorgaben, insbesondere Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Personalärztliche Untersuchungen und Gutachtenerstellung
  • Arbeitsmedizinische Begutachtung im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung und Rehabilitation sowie des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen, Arbeitsplatzbegehungen, Teilnahme an ASA-Sitzungen
  • Mitwirkung im Arbeitskreis Gesundheit
  • Moderation von gesundheitsbezogenen Seminaren
  • Planung und Durchführung von Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Gesundheitsförderung

Die Anforderungen

  • Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin, Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder andere Facharztqualifikation und geplante Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin (die fachlichen Voraussetzungen für die Weiterbildung bringen Sie mit)
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Sozialmedizin sowie Kenntnisse in der Reisemedizin
  • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern
  • entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationsstärke, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Lernbereitschaft
  • Freude am konstruktiven Teamwork

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH
Frau Nadja Seligmann
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: nadja.seligmann@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Continental AG, Standort Hannover Vahrenwald

Werksarzt (m/w/divers)
JobID 141659BR

 

UNSER UNTERNEHMEN

Das Geschäftsfeld ContiTech entwickelt, produziert und vermarktet Produkte, Systeme sowie intelligente Komponenten aus Kautschuk, Kunststoff, Metall und Gewebe. Sie kommen im Bergbau, in der Agrarindustrie im Schienenverkehr, im Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilindustrie sowie weiteren zukunftsträchtigen Industrien zum Einsatz.

Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Aufgaben

In Ihrer Funktion als Werksarzt (m/w/divers) für unseren Standort Hannover Vahrenwald erwarten Sie folgende Aufgabenbereiche im Detail:

  • Tätigkeit als Werksarzt (m/w/divers) für die anvertrauten Verwaltungsstandorte und Betriebsstätten nach §3 AsiG für die Versorgung mit betriebsärztlicher Dienstleistung
  • Beratung und Unterstützung von Führungskräften und Mitarbeitern am Standort in allen Fragen des Gesundheitsschutzes und der Prävention, u.a. bei reisemedizinischen Belangen
  • Unterstützung im BGM und bei der Einsatzfindung von Mitarbeitern mit Einschränkungen
  • Innovatives Gesundheitsmanagement mit dem Ziel der ganzheitlichen Betreuung im Arbeitsprozess und im Rahmen von Fehlzeitenoptimierungsprojekten / AsiG
  • Regelmäßige Betriebsbegehungen und Mitwirken bei der Organisation der ersten Hilfe
  • Verantwortung für allgemeinärztliche Tätigkeiten in der Ambulanz, z.B. Erstversorgung von Unfällen & Notversorgungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit, u.a. mit der Arbeitssicherheit, Personalabteilung, Betriebsrat, Betriebskrankenkasse, usw.
  • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen sowie Begutachtung zu speziellen Fragestellungen (auch im Zusammenwirken mit Personaldienstleistern)

QUALIFIKATION

  • Abgeschlossene Facharztausbildung für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin mit der zusätzlichen Facharztausbildung Arbeitsmedizin einschließlich der Qualifikation „Notfall- und Reisemedizin“
  • Weiterbildungsberechtigung für das Fach Arbeitsmedizin wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeitsmedizin (vorzugsweise chemische Industrie) erforderlich
  • Beherrschung der Richtlinien und Verordnungen im arbeitsmedizinischen Bereich
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Eigenmotivation und sozialer Kompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:  Frau Ursula Jaros

So starten Sie durch: Bewerben Sie sich mit unserem Onlinebewerbungsbogen unter www.continental-karriere.de

Stellenanzeige Arbeitsmedizinisches Zentrum Allgäu, Gebiet Allgäu und Bodenseeregion

Facharzt/ Fachärztin für Allgemeinmedizin
in Teil- oder Vollzeit 50 bis 100%

Ihre Tätigkeit

  • Gesamte Spektrum der hausärztlichen Versorgung ggfs. incl. kleiner Chirurgie
  • Umfangreiche Diagnostik mit Ergometrie, Duplex-Sonographie, LZ-RR, LZ-EKG, Lufu, Labor
  • Telemedizinische Anwendungen
  • Krankenhaus und Fachärzte direkt vor Ort

Ihr Profil

  • Sie sind Allgemeinarzt/ärztin oder Internist/in
  • Sie haben Interesse an allgemeinärztlicher Versorgung in papierloser/digitaler Praxis
  • Sie legen Wert auf kollegialen Austausch

Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei uns:

Arbeitsmedizinisches Zentrum Allgäu
Dres. Kirtscher & Vesper
Hauptstraße 54
88161 Lindenberg
Telefon: 08381/6095878

www.amz-allgaeu.de 

Mail: info@amz-allgaeu.de

Stellenanzeige Arbeitsmedizinisches Zentrum Allgäu, Gebiet Allgäu und Bodenseeregion

Facharzt/ Fachärztin für Arbeitsmedizin bzw. Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
Teil- oder Vollzeit (10 bis 100%)

Ihre Tätigkeit

  • Schwerpunkte des Einsatzgebietes sind die Landkreise Lindau, Oberallgäu, Ravensburg
  • Sie übernehmen vollumfänglich die Aufgaben eines Betriebsarztes entsprechend §3 Arbeitssicherheitsgesetz
  • Regelmäßiger Einsatz im Zentrum in Lindenberg sowie bei Kunden vor Ort
  • Sie interessieren sich für die verkehrsmedizinische Beurteilung

Ihr Profil

  • Sie sind Arbeits-/ oder Betriebsmediziner
  • Sie haben Interesse an moderner Arbeitsmedizin und betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Sie legen Wert auf kollegialen Austausch und flache Hierarchien
  • Sie wünschen sich die Perspektive einer gleichberechtigten Partnerschaft

Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei uns:

Arbeitsmedizinisches Zentrum Allgäu
Dres. Kirtscher & Vesper
Hauptstraße 54
88161 Lindenberg
Telefon: 08381/6095878

www.amz-allgaeu.de 

Mail: info@amz-allgaeu.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Dresden

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin

unbefristet, idealerweise in Teilzeit (ca. 30 Stunden)

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Unternehmen

Unser Auftraggeber ist ein deutscher, weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde. Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.

Das Leistungsspektrum des Betriebsärztlichen Dienstes umfasst die Beratung und Unterstützung interner Kunden in allen Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes und der betrieblichen Gesundheitsförderung. Diese Leistungen werden von einem Team aus hochqualifizierten Ärzten, Ärztinnen und Assistenten erbracht.

Das Angebot an Sie

  • attraktive Vergütung
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sicherheit eines deutschen Großkonzerns
  • Unterstützung für die persönliche Fortbildung und berufliche Weiterqualifikation

Die Aufgaben

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung der Beschäftigten in allen arbeitsmedizinisch relevanten Themen
  • Untersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen Vorgaben, insbesondere Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Personalärztliche Untersuchungen und Gutachtenerstellung
  • Arbeitsmedizinische Begutachtung im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung und Rehabilitation sowie des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen, Arbeitsplatzbegehungen, Teilnahme an ASA-Sitzungen
  • Mitwirkung im Arbeitskreis Gesundheit
  • Moderation von gesundheitsbezogenen Seminaren
  • Planung und Durchführung von Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Gesundheitsförderung

Die Anforderungen

  • Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Sozialmedizin sowie Kenntnisse in der Reisemedizin
  • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern
  • entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationsstärke, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Lernbereitschaft
  • Freude am konstruktiven Teamwork

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH
Frau Nadja Seligmann / Frau Manuela Brawand
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: nadja.seligmann@docatwork.de / manuela.brawand@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Pro Search Consulting, Standort Brandenburg

Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d)

frühestmöglich, Vollzeit oder Teilzeit

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber ist einer der größten industriellen Arbeitgeber im Land Brandenburg.

Aufgaben

  • Tätigkeiten gemäß §3 Arbeitssicherheitsgesetz,
  • Weiterentwicklung eines modernen, umfassenden Gesundheitsmanagements,
  • Notfallmedizinische Versorgung von akut Erkrankten und Verunfallten,
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen betrieblichen Stellen.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin,
  • Facharztausbildung für Arbeitsmedizin oder Bereitschaft zu entsprechender Weiterbildung,
  • ausgeprägtes Interesse an präventiver Medizin,
  • technisches Grundverständnis.

Angebot

Das Unternehmen bietet neben einem sicheren Arbeitsplatz mit sehr viel Gestaltungsspielraum attraktive Konditionen inklusive einer betrieblichen Altersversorgung.

Ihr Ansprechpartner

Sollten Sie an dieser Vakanz Interesse haben, so setzen Sie sich mit uns in Verbindung:

Werner Gruneberg
Pro Search Consulting Werner Gruneberg

Kantstraße 152
10623 Berlin

Telefon: 030-45086014
Mobil: 0170-6692927
Fax: 030-45086013

E-Mail: w.gruneberg@prosearch-consulting.de
http://www.prosearch-consulting.de

Stellenanzeige Ärzte am Werk, Standort Esslingen oder Bietigheim-Bissingen

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Arzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder Weiterbildungsassistent (m/w/d)
Vollzeit, in Teilzeit- eben so, wie es für Sie passt.

Denn wir arbeiten kreativ und interdisziplinär im Team. Bei uns sind Ihre Ideen gefragt, bei uns können Sie mitgestalten.
Vielfalt ist unser Job. Wir sind nicht nur betriebsmedizinisch unterwegs.

Bei uns ist mehr möglich: Allgemein-, Sport-, Reise-, Verkehrs- oder Tauchmedizin.
In Vollzeit, in Teilzeit – eben so, wie es für Sie passt. Als Facharzt, als Festangestellter, auch mit leistungsabhängigem Bonus oder als Weiterbildungsassistent.

Jetzt sind Sie am Zug.

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet aus dem gesamten Spektrum der Betriebsmedizin, auf Wunsch auch der Allgemeinmedizin
  • Professionelle Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten wie Sicherheitsfachkräften, Psychotherapeuten und Physiotherapeuten
  • Einen wertschätzenden Umgang in einem engagierten Team
  • Flache Hierarchien mit der Chance auf persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Leistungsgerechte Bezahlung mit attraktiver Gewinnbeteiligung

Wir wünschen uns:

  • Eine sympathische Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen
  • Begeisterungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kreativität und Offenheit für neue Ideen und Ansätze
  • Ein freundliches, souveränes Auftreten
  • Eine fundierte Ausbildung und einschlägige Erfahrung
  • Interesse an persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung

Weitere Informationen?
-> Ran ans Werk!
www.aerzte-am-werk.de/jobs-und-karriere Wenn das für Sie spannend klingt, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme – auf allen Kanälen:
Telefonische Fragen unter Tel.: 07153 608 598 0 | Ansprechpartner Anja Rückschloß hr@aerzte-am-werk.de

Stellenanzeige Doc at Work, Standort Herford

Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin

ab 01.01.2021, unbefristet, in Teilzeit (29 Stunden)

Karriere im Gesundheitsmanagement ist unsere Profession. Wir beraten Konzerne bei der Suche und Auswahl von Arbeits- und Betriebsmedizinern - auch in leitender Funktion.

Unternehmen

Unser Auftraggeber ist ein deutscher, weltweit tätiger Logistikkonzern, der bereits mehrfach durch sein vorbildliches Gesundheitsmanagement, unter anderem mit dem Corporate Health Award, ausgezeichnet wurde. Der interne Betriebsärztliche Dienst trägt entscheidend dazu bei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten aktiv zu fördern. Der Konzern wird in Nachhaltigkeitsindizes wie z. B. FTSE4Good und dem Dow Jones Sustainability Index notiert.

Das Leistungsspektrum des Betriebsärztlichen Dienstes umfasst die Beratung und Unterstützung interner Kunden in allen Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes und der betrieblichen Gesundheitsförderung. Diese Leistungen werden von einem Team aus hochqualifizierten Ärzten, Ärztinnen und Assistenten erbracht.

Das Angebot an Sie

  • attraktive Vergütung
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sicherheit eines deutschen Großkonzerns
  • Unterstützung für die persönliche Fortbildung und berufliche Weiterqualifikation

Die Aufgaben

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung der Beschäftigten in allen arbeitsmedizinisch relevanten Themen
  • Untersuchungen nach gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen Vorgaben, insbesondere Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Personalärztliche Untersuchungen und Gutachtenerstellung
  • Arbeitsmedizinische Begutachtung im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung und Rehabilitation sowie des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen, Arbeitsplatzbegehungen, Teilnahme an ASA-Sitzungen
  • Mitwirkung im Arbeitskreis Gesundheit
  • Moderation von gesundheitsbezogenen Seminaren
  • Planung und Durchführung von Präventionsmaßnahmen im Rahmen der Gesundheitsförderung

Die Anforderungen

  • Anerkennung der Gebietsbezeichnung Arbeitsmedizin oder der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin, bzw. fundierte, mehrjährige Fachkenntnisse und die Bereitschaft, die Gebietsbezeichnung Arbeitsmedizin / die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin kurzfristig zu erwerben
  • Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Sozialmedizin sowie Kenntnisse in der Reisemedizin
  • Lust an der aktiven und zukunftsorientierten Gestaltung der Arbeitsmedizin in einem Konzern
  • entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationsstärke, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Lernbereitschaft
  • Freude am konstruktiven Teamwork

Wir freuen uns, wenn wir Sie für diese spannende Aufgabe begeistern können. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Ihr Kontakt
Guido Lysk Karriere- und Managementberatung GmbH
Frau Nadja Seligmann
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 2846 7383 – 0
E-Mail: nadja.seligmann@docatwork.de
www.docatwork.de

Stellenanzeige Bosch Rexroth, Standort Elchingen

Fachärztin/-arzt für Arbeitsmedizin

Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Unsere Antriebs- und Steuerungstechnologien bewegen Maschinen und Projekte jeder Größenordnung rund um die Welt. Wir begeistern unsere Kunden mit intelligentenKomponenten, maßgeschneiderten Systemlösungen und Dienstleistungen für vollständig vernetzbare Anwendungen bis hin zur Fabrik der Zukunft.

Wollen auch Sie mehr bewegen? Willkommen bei Bosch Rexroth.

Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihr Angebot!

Stellenbeschreibung

  • Zuverlässig umsetzen: Sie betreuen ärztlich eine technisch gut ausgestattete Werksambulanz und behandeln Notfälle.
  • Die Zukunft mitgestalten: Sie sind für die Begleitung und Beratung des Unternehmens und der rund 2500 Mitarbeiter*innen am Standort Elchingen in allen gesundheitsrelevanten Fragen zuständig und gestalten nachhaltige Konzepte zum betrieblichen Gesundheitsmanagement.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie koordinieren und gestalten die Steuerungs- und Arbeitsgremien des betrieblichen Gesundheitsmanagements und vernetzen sich mit den zentralen Experten an anderen Standorten.
  • Verantwortung übernehmen: Sie sind für die Planung und Durchführung von Gesundheitsaktionen verantwortlich
  • Vernetzt kommunizieren: Sie profitieren von der guten Bosch-weiten Vernetzung von Experten verschiedenster Fachrichtungen.

QUALIFIKATIONEN

    • Ausbildung: abgeschlossenes Medizinstudium und der Gebietsbezeichnung Arbeitsmedizin
    • Erfahrungen und Know-How: Erfahrung in der Notfallmedizin sowie in der Sozial- und Reisemedizin erforderlich
    • Begeisterung: Freude an der Entwicklung moderner Konzepte und Lösungswege in der Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter.

Die Möglichkeit eines Jobsharings ist für uns als familienfreundliches Unternehmen selbstverständlich.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Peter Macalik (Personalabteilung)
+49 7308 82-2441

 

Sie haben fachliche Fragen zum Job?

Wolfram Weinsheimer (Fachabteilung)
+49 7308 82-2201

Stellenanzeige MAN Truck & Bus AG – Standort München

Facharzt (m/w/d) für Arbeits-/Betriebsmedizin oder Arzt (m/w/d) zur Weiterbildung

ab sofort !

Kennziffer: 57164044

Die MAN Truck & Bus mit Sitz in München ist mit 34.000 Mitarbeitern das größte Unternehmen der MAN Gruppe und einer der führenden internationalen Anbieter ganzheitlicher Transportlösungen. Eine Marke von Weltruf, die Maßstäbe setzt in Zuverlässigkeit und Innovation. Unsere Lkw, Busse, Motoren und Dienstleistungen bewegen den Fortschritt. Als global agierendes Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Kultur der Dynamik und Offenheit, die Perspektiven aufzeigt, Chancen eröffnet.

Ihre Aufgaben

  • Ihr Tätigkeitsfeld umfasst alle Aufgaben des Gesundheitsschutzes im Rahmen des Arbeitssicherheitsgesetzes
  • Sie sind verantwortlich für die medizinische Betreuung der Mitarbeiter/-innen und die Durchführung der innerbetrieblichen Notfallversorgung
  • Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen im Zusammenhang mit der betrieblichen und präventiven Gesundheitsförderung
  • Sie begleiten Projekte im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Sie führen Maßnahmen zur Wiedereingliederung von Mitarbeitern durch

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein Studium der Humanmedizin und Approbation
  • Sie besitzen den Facharzt für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder eine andere Facharztqualifikation
  • Sie planen die Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin (die fachlichen Voraussetzungen bringen Sie mit)
  • Fachkunde im Rettungsdienst bzw. die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin setzen wir voraus
  • Sie besitzen gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse in der Reise- und Tropenmedizin sind von Vorteil
  • Sie überzeugen durch Kommunikationsstärke sowie überzeugendes Auftreten
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office

Informationen zur Stelle

Diese Stelle ist bei derMAN Truck & Bus inMünchen zu besetzen.

Kennziffer: 57164044
Ihre Fragen beantwortet Frau Stefania-Katerina Hilke
unter der Telefonnummer +49 (89) 1580-3719

Integrität und Compliance sind wesentliche Elemente unserer Unternehmenskultur.
Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns über vielfältige Bewerbungen.